Februar 2011

  • 18.2.11:Einigung über die Indikatoren zur Feststellung der makroökonomischen Ungleichgewichte

    Bei der ersten Sitzung der G-20 Finanzminister in Paris kam es zu einer Einigung über die Indikatoren zur Feststellung der makroökonomischen Ungleichgewichte : „Man ging während der Verhandlungen offen miteinander um, direkt aber respektvoll. Das gefundene Gleichgewicht erscheint mir ausgewogen und entspricht durchaus unseren Erwartungen“ kommentierte Finanzministerin Christine LAGARDE.

    lire la suite

  • 18-19.2.11: G20-Finanzgipfel in Paris

    Die französische Ministerin für Wirtschaft, Finanzen und Industrie Christine LAGARDE, und der Gouverneur der französischen Nationalbank Christian NOYER stehen den 18. und 19. Februar 2011 in Bercy dem ersten G20-Finanzgipfel unter französischer Präsidentschaft vor.

    lire la suite

Seitenanfang