30-31.5.2011: Fachtreffen für Weine und Spirituosen aus Frankreich [fr]

Das zweite Jahr in Folge hat die französische Handelsabteilung UbiFrance von 30. bis 31. Mai eine Fachverkostung französischer Weine und Spirituosen aus Frankreich organisiert.

16 französische Firmen ließen am 30. Mai im Wiener Hotel am Konzerthaus ihre Weine und Spirituosen verkosten: 50 Fachbesucher (Importeure, Großhändler, Fachhändler, Gastronome, Journalisten etc) bezeugten durch ihren Besuch das Interesse der Österreicher für französische Weine und Spirituosen, deren Qualität hierzulande anerkannt ist.
Sie konnten sich ebenfalls von der Vielfalt des französischen Angebots überzeugen, da die wichtigsten französischen Weinbaugebiete vertreten waren: Bordeaux, Burgund, Champagne, Languedoc, Roussillon, Loire-Tal, Rhône-Tal sowie Spirituosen aus dem Elsass.

Außerdem nahmen die französischen Unternehmen während dieser 2-tägigen Veranstaltung an einer Präsentation des österreichischen Markts teil, besuchten Supermärkte und Fachgeschäfte, und tauschten sich mit dem jeweiligen Filialleiter aus. Die französischen Unternehmen lernten auf diese Weise den österreichischen Markt kennen und konnten mit den Akteuren der Branche Gespräche führen.

Die ersten Eindrücke der französischen Firmen sind sowohl was die Organisation der Veranstaltung betrifft, als auch hinsichtlich der getroffenen Fachleute, positiv.

Dernière modification : 12/11/2014

Seitenanfang