Baustelle: Renovierung des Studio Molière und neue Klassenräume für das Wiener Lycée Français (12.02.15) [fr]

Seit Januar 2015 sind die Renovierungsarbeiten am Studio Molière und der Bau für die neuen Klassenräume des Lycée Français de Vienne im Gange. Das renommierte österreichische Architektenbüro von Dieter Feichtinger, dem wir die Fußgängerpassage zum Mont Saint-Michel in der Normandie verdanken, leitet die Bauarbeiten.

Das renovierte, neue Studio Molière wird den Theater-Saal, die Künstlerlogen und eine Dienstwohnung für den Verwalter umfassen. Das Lycée bekommt 12 neue Klassenräume in einem Gebäude, das an der Stelle des derzeitigen Parkplatzes errichtet wird; 2 davon werden den Künsten gewidmet sein.

Die Bauarbeiten werden mit Ende des Sommers 2016, also pünktlich zum neuen Schulanfang, fertig gestellt sein.

- www.lyceefrancais.at

Dernière modification : 06/03/2015

Seitenanfang