Der Französische Nationalfeiertag (14.07.14) [fr]

Der Französische Nationalfeiertag wurde in Österreich mehrfach begangen.

In Wien haben Herr Pascal Teixeira da Silva, Botschafter der Republik Frankreich, Frau Marion Paradas, Ständige Vertreterin Frankreich bei der UNO, und Herr Maxime Lefebvre, Ständiger Vertreter Franrkreichs bei der OSZE, Repräsentanten aus der Welt der Diplomatie, der Politik, der Verwaltung, der Kulturszene und der Wirtschaft, aber auch aus der Vereins- und Medienwelt zu einer gemeinsamen Feier in den Park des Kulturinstitutes geladen. Der Abend wurde mit der grosszügigen Unterstützung von französischen und österreichischen Betrieben ausgerichtet (Liste).
Rede vom Botchafter Teixeira da Silva lesen
 l'Ambassadeur de France, Pascal Teixeira da Silva, le Représentant permanent de la France auprès de l'OSCE, Maxime Lefebvre, la Représentante permanente de la France auprès de l'ONU, Marion Paradas, - JPEG

In Linz hat Honorarkonsul Ekkehard Redlhammer, der auch Obmann der Société France-Autriche von Oberösterreich ist, im Beisein von Botschafter Pascal Teixeira da Silva am Samstag den 12. Juli zu einem Empfang in die Räumlichkeiten von France Car gebeten.
Rede vom Botchafter Teixeira da Silva lesen
PNG
Mehr Infos:
- nachrichten.at
- meinbezirk.at

In Innsbruck hat Honorarkonsul Franz Pegger am 15. Juli einen Empfang im Landhaus, dem Sitz der Landesregierung ausgerichtet. Der neue Botschafter Frankreichs Pascal Teixeira da Silva hielt als Ehrengast der Veranstaltung eine Ansprache (pdf anbei). Die Bürgermeisterin von Innsbruck Christine Oppitz-Plörer und die Landtagsvertreterin Eva Maria Posch haben ebenfalls vor den 300 geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Kultur, aber auch aus der französischen Gemeinde Tirols gesprochen.

Am Nachmittag traf der französische Botschafter den Präsidenten der Tiroler Wirtschaftskammer Jürgen Bodenseer, den Generalsekretär der Alpenkonvention, sowie die Direktorin des Romanistikinstituts an der Universität Innsbruck, Frau Ursula Moser, um über die Zukunft der fruchtbaren Beziehungen zwischen Frankreich und Tirol zu sprechen.
Rede vom Botchafter Teixeira da Silva lesen

Am 14. Juli wird des Sturms auf die Bastille im Jahr 1789 gedacht, sowie der Feierlichkeiten vom 14. Juli 1790, die als Synonym für die nationale Versöhnung in die Geschichte eingegangen sind.

Mehr zum 14. Juli:
- Die Geschichte eines Staats- und Volksfestes
- elysee.fr
- france.fr : institutions et valeurs
- france.fr : fetes et festivals

Dernière modification : 20/07/2016

Seitenanfang