Der Honorarkonsul der Republik Frankreich in Salzburg gibt der Stadt Cambrai ihre geraubte Fahne zurück (06.05.15) [fr]

Vor 70 Jahren hat ein Soldat der Deutschen Armee eine Fahne des Vereins der Militärhonoratioren von Cambrai als Kriegstrophäe mitgenommen. Diese Fahne, die von einer der Nachkommen in Salzburg wiedergefunden wurde, ist von Honorarkonsul Dr. Peter Lechenauer am 6. Mai 2015 offiziell dem Rathaus von Cambrai zurückgegeben worden.

Im Zuge derselben Reise hat sich Dr. Lechenauer auch nach Reims begeben, deren Städtepartnerschaft mit Salzburg sich heuer zum 50. Male jährt.

Mehr dazu
La Voix du Nord (fr)
Kronen Zeitung
JPEG

Dernière modification : 19/05/2015

Seitenanfang