• Minister Ayrault und Le Drian bei der 53. Münchner Sicherheitskonferenz

    20. Februar 2017

    Minister Ayrault und Le Drian bei der 53. Münchner Sicherheitskonferenz

    Außenminister Jean-Marc Ayrault, und Verteidigungsminister Jean-Yves Le Drian waren am 17. Und 18. Februar Gäste der Münchener Sicherheitskonferenz. Sie tauschten sich dort mit den wichtigsten Entscheidungsträgern der internationalen Sicherheitspolitik über aktuelle Krisen und künftige Herausforderungen in der internationalen Sicherheitspolitik aus.

  • Gespräch von Jean-Marc Ayrault mit Staffan de Mistura

    14. Februar 2017

    Gespräch von Jean-Marc Ayrault mit Staffan de Mistura

    Jean-Marc Ayrault und Staffan de Mistura haben die politische und sicherheitspolitische Lage in Syrien erörtert. Für den Erfolg dieser Verhandlungen ist eine glaubwürdige Vertretung der Opposition notwendig. (10.02.17)

  • Paris 2024 – Auftakt der internationalen Werbekampagne

    9. Februar 2017

    Paris 2024 – Auftakt der internationalen Werbekampagne

    Am 8. Februar 2017 fiel der Startschuss für die Bewerbung der Stadt Paris für dies Ausrichtung der olympischen Sommerspiele 2024. Die Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo stellte an der Seite von Außenminister Jean-Marc Ayrault, dem Staatssekretär für Sport Thierry Braillard sowie des Teams des Bewerbungskomitees „Paris 2024“ den Botschaftern der in Frankreich vertretenen Länder die Pariser Bewerbung (...)

  • Station F, der größte Startup-Campus der Welt (09.02.17)

    9. Februar 2017

    Station F, der größte Startup-Campus der Welt (09.02.17)

    Im April wird in Paris das größte Inkubator-Zentrum auf Erden eröffnet. Station F, untergebracht in einem 34.000m2 großen Gebäude (die ehemalige Halle der Spedition Freyssinet), ist dreigeteilt: eine Zone ist den Startups gewidmet, es gibt einen administrativen Teil und einen Teil, der für die Öffentlichkeit zugänglich sein.

  • Kreuzfahrt in Frankreich: ein Tourismus-Sektor im Aufschwung

    2. Februar 2017

    Kreuzfahrt in Frankreich: ein Tourismus-Sektor im Aufschwung

    Mit 32 Destinationen und 84 Häfen und Anlegestellen in 7 Meeren und Ozeanen ist Frankreich ein ernstzunehmender Konkurrent in der Kreuzfahrtbranche. An vierter Stelle nach Italien, Spanien und Griechenland, nimmt Frankreich zusehends Fahrt auf. (03.02.17)

    Aktuelles

    Facebook

    -*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*

    JPEG