Diskussionsveranstaltung: Warum in Frankreich investieren? (22.09.15) [fr]

Die Botschaft der Republik Frankreich und die Handelsdelegation von Business France, luden, unter freundlicher Mitwirkung der Wirtschaftskammer Österreich und der Französisch-Österreichischen Handelskammer, am 22. September 2015 zu einer Diskussionsveranstaltung zum Thema "Warum in Frankreich investieren"? Wirtschaftsreformen für den Standort Frankreich" in die Residenz der Botschaft ein.
Nach der Eröffnungsrede von Dr. Christoph Matznetter, Vize-Präsident der Wirtschaftskammer Österreich, haben Botschafter Pascal Teixeira da Silva, Wirtschaftsrat Yves Ulmann und Sebastien Aldegué, Senior Investment Advisor von Business France, Vorträge über die vielfältigen Vorteile die Frankreich für Investoren anzubieten hat, gehalten. (Mehr >>> PDF "Warum in Frankreich investieren" )
Anschließend diskutierten drei österreichische Unternehmer, die mit ihren Firmen auf dem französischen Markt angesiedelt bzw. präsent sind (Simon Jones von Borealis, Haig Asenbauer von Do & Co, Alain de Krassny von Donau Chemie) über ihre Erfahrungen mit dem Wirtschaftsstandort Frankreich.
JPEG

Dernière modification : 25/09/2015

Seitenanfang