01.10 : EUNIC|Karl Markovics liest Ravel von Jean Echenoz [fr]

Der österreichische Schauspieler Karl Markovics liest im Café Sperl am 1. Oktober um 20.00 Uhr Auszüge aus Ravel, einem Roman von Jean Echenoz.
- Mehr über den Roman „Ravel“

Während der EUNIC Woche vom 30. September bis 6. Oktober, nehmen zehn renommierte Wiener Kaffeehäuser am „Europäischen Tag des Kaffees“, am 1. Oktober teil, an dem jeweils ein österreichischer Schauspieler aus zwei ausgewählten Werken zum Thema Musik und Literatur lesen werden.

Am 4. Und 5. Oktober werden Führungen durch die Wiener Innenstadt zum Thema „Europäische Orte in Wien“ angeboten.

2006 ins Leben gerufen, ist die EUNIC der Verband aller Einrichtungen in den EU Ländern, der die kulturelle Aktion im Ausland steuern. Das EUNIC Cluster Wien beherbergt 26 europäische Kulturinstitute und Kulturabteilungen von Botschaften, die in Wien vertreten sind.

Mehr darüber
- Programme de la semaine EUNIC
- Site internet de l’EUNIC
- Institut français de Vienne

Dernière modification : 17/12/2014

Seitenanfang