Feier zum Nationalfeiertag (14.07.16) [fr]

In Wien haben Botschafter Pascal Teixeira da Silva, die Ständige Vertreterin Frankreichs bei der UNO Botschafterin Marion Paradas und die Ständige Vertreterin Frankreichs bei der OSZE Botschafterin Véronique Roger-Lacan gemeinsam ihre Ansprechpartner, Vertreter aus dem diplomatischen Milieu, Politiker, hohe Beamte, Akteure aus Kultur, Wirtschaft und dem Vereinsleben zu einem Empfang in die Französische Botschaft geladen, der mithilfe großzügiger Sponsoren aus den Reihen der französischen und österreichischen Betriebe finanziert werden konnte.

- Liste der Sponsoren
- Die Rede von Botschafter Teixeira da Silva
- Die Rede von Botschafterin Véronique Roger-Lacan
- Die Rede von Botschafterin Marion Paradas

Der französische Honorarkonsul in Linz, Herr Dr. Mag. Ekkehard Redlhammer, der auch Obmann der Österreichisch-Französischen Gesellschaft von Oberösterreich ist, hat am 13. Juli, im Beisein von Botschafter Pascal Teixeira da Silva, in die Anton-Bruckner Privatuniversität geladen, um mit der französischen Community den französischen Nationalfeiertag zu feiern.
29 anwesende Maturanten aus verschiedenen oberösterreichischen Schulen, die in Französisch maturiert haben, wurden vom französischen Botschafter besonders gewürdigt. Bei einer Tombola waren einige schöne Preise zu gewinnen. Der Hauptpreis über 500€ war eine Reise nach Paris. Zum Abschluss der Einladung sangen alle gemeinsam die Marseillaise.

Obwohl vom Terrorattentat in Nizza überschattet, wurde am 15. Juli in Innsbruck der französische Nationalfeiertag im Neuen Landhaus gefeiert. Botschafter Pascal Teixeira da Silva und der französische Honorarkonsul in Tirol, Dr. Franz Pegger waren ebenfalls anwesend.

- TV-Gespräch von Staatspräsident François Hollande zum Anlass des Nationalfeiertags am 14. Juli

Dernière modification : 20/07/2016

Seitenanfang