Frankreich, attraktivste Wintersportdestination (22.09.15)

Die Zahlen des letzten Winters beweisen es: Frankreichs Skipisten sind weltweit wieder die beliebteste, noch vor jenen der USA und Österreichs, berichtete DSF („Domaines skiables de France“) am 22. September.

An den französischen Skipisten wurden in der Wintersaison 2014/15 insgesamt 53,9 Millionen Nächtigungen verzeichnet, das sind um 2,7% weniger als in der davorliegenden Saison. Trotzdem liegt Frankreich als Wintersport-Destination vor den USA, die 53,6 Millionen Nächtigungen verbuchen können. Österreich liegt an dritter Stelle, mit 51,8 Millionen Skitagen.
Zum vierten Mal seit dieser Aufzeichnungen, in den Saisonen befindet sich Frankreich im Spitzenfeld.
Die französischen Skigebiete sind nicht nur sehr gut besucht, sondern haben zudem ein sehr vielfältiges Angebot, bei dem man vier verschiedene Typen unterscheiden kann: traditionelle, sportliche, trendbewusste und familienfreundliche Ski-Stationen.
Ob Weihnachten, Semesterferien, Ostern oder einfach nur ein verlängertes Wochenende – die französischen Skigebiete haben so Einiges zu bieten, das für die weite Anreise entschädigt…

Mehr Infos:
- france.fr

Dernière modification : 03/12/2015

Seitenanfang