Frankreichs Engagement beim Kampf gegen die Dschihadisten (01.10.14) [fr]

Frankreich kommt der Bitte der irakischen Führung nach und wird seinen Einsatz im Irak weiterführen, mit dem Ziel, die IS-Terrormiliz zu schwächen und die irakischen Einsatzkräfte bei der Wiederherstellung von Stabilität und Sicherheit im Lande zu unterstützen. Dabei bewegt sich Frankreich weiterhin in enger Koordinierung mit allen Einsat-Koalitionspartnern, deren Anzahl immer grösser wird. Staatspräsident Hollande hat beschlossen, die militärische Präsenz zu verstärken.

Mehr infos
- Pressekommuniqué aus dem Elysée-Palast
- Pressekommuniqué des französischen Verteidigungsministeriums

Dernière modification : 06/10/2014

Seitenanfang