Gespräch zwischen dem französischen Staatspräsidenten und dem österreichischen Bundeskanzler, Werner Faymann (3.3.2009)

Nicolas Sarkozy, Präsident der Republik Frankreich, hat den österreichischen Bundeskanzler Faymann am 3. März 2009 um 17.30 Uhr im Pariser Elyseepalast zu einem Gespräch geladen, bei dem es um die bilateralen Beziehungen zwischen Frankreich und Österreich ging, sowie um die Konsequenzen der Wirtschaftskrise und die diesbezügliche anstehenden Treffen auf europpäischem und internationalem Niveau.

Dernière modification : 14/12/2010

Haut de page