Innenminister Bernard Cazeneuve zu Besuch in Wien (30.04.15) [fr]

Der französische Innenminister Bernard Cazeneuve hat sich am Donnerstag den 30.4. nach Wien begeben, um hier seine Amtskollegin Frau Johanna Mikl-Leitner zu treffen. Sie besprachen Themen wie den Kampf gegen den Terrorismus, die humanitäre Herausforderung der Mittelmeerflüchtlingsströme, sowie die Problematik Cyberverbrechen.

Beide Minister bekannten sich zum Engagement ihrer jeweiligen Länder im Kampf gegen den Terrorismus. Der französische Minister dankte Österreich für seine Solidarität, die es nach den Pariser Attentaten Frankreich bezeugt hat.

Mehr Infos:
- BMI
- Interview Ö1 Radio (Morgenjournal, 4. Mai 7.00, 18. Minute ) Kampf gegen den Terror

Dernière modification : 04/05/2015

Seitenanfang