Neue französische Agentur für Biodiversität (05.01.17) [fr]

Die am 1. Januar 2017 eingerichtete französische Agentur für Biodiversität ist das neue Flaggschiff der Republik in ihrem Engagement um den seit August 2016 gesetzlich verankerten Erhalt der Biodiversität.

Die Agentur soll die Politik in Fragen der Biodiversität, sowie der Verbesserung der Wasser- und Meeresqualität unterstützen.

Sie untersteht dem Ministerium für Umwelt, Energie und Meeresfragen, ist eine öffentliche Einrichtung und vereinigt vier Institutionen unter sich: das nationale Büro für Wasserwirtschaft und –umwelt, das Referat für Umwelt und Natur, die Agentur für Meeres- und Naturschutzgebiete und das nationale Botanik-Institut.

Die Agentur für Biodiversität wird auch deren Aktivitäten, zusätzlich zur Verwaltung der Marineparks, der Umweltschutzpolizei, sowie des Biodiversitäts-Inventars, weiter betreiben… Sie wird des Weiteren die Umweltpolitik der Regierung stützen und die Zivilgesellschaft im Kampf um die Erhaltung der Artenvielfalt mobilisieren.

Mehr :
=> http://www.afbiodiversite.fr/
=> http://www.developpement-durable.gouv.fr/Mise-en-place-du-conseil.html

Dernière modification : 16/01/2017

Seitenanfang