Martine Vitteau (Februar 2014) [fr]

Martine Vitteau unterrichtet Französisch am Romanistik Institut der Alpe-Adria Universität Klagenfurt. Seit 1988 ist sie auch Präsidentin der Französisch-Österreichischen Gesellschaft Kärnten.
Zusätzlich zu einem Sprachkurs für das breite Publikum bietet die Gesellschaft auch verschiedene Aktivitäten rund um die französische Sprache und Kultur: Literatur Cafékränzchen, Zusammenkünfte und Reisen nach Frankreich.
Frau Vitteau, die so manchem österreichischen Frankreichliebhaber über 40 weniger bekannte Teile Frankreich näher gebracht hat, erzählt uns von „ihrer“ Vereinigung.

Dernière modification : 12/11/2014

Seitenanfang