Portrait des Monats : Stephan Fichtl, Archäologieprofessor (25.08.15) [fr]

Im Rahmen einer Kooperation mit der Universität Donau Krems, dem Mamuz Museum und der niederösterreichischen Archäologieabteilung, nimmt Stephan Fichtl, Archäologieprofessor an der Universität Strasbourg mit seinem Team an Grabungen in Haselbach, 30 km von Wien entfernt, teil.

Mit dieser Grabungsstätte aus dem 2. Jahrhundert vor Christus wird einen Vergleich von keltischen Siedlungen aus Gallien und aus Zentraleuropa ermöglicht.

Dernière modification : 14/06/2016

Seitenanfang