Verleihung der Insignien eines Offizier der französischen Ehrenlegion an Frau Dr. Ursula PLASSNIK

Frau Dr. Ursula PLASSNIK ehemalige österreichische Ministerin für europäische und internationale Angelegenheiten würde, am Mittwoch den 4. November, in Paris von Herrn Bernard Kouchner Minister der Republik Frankreich für äußere und europäische Angelegenheiten in Anerkennung Ihrer besonderen Leistungen zum Offizier der französischen Ehrenlegion ernannt.

Chef der österreichischen Diplomatie von 2004 bis 2008, hat sich Frau Dr. Ursula Plassnik durch ihr stetes Engagement für Europa ausgezeichnet, wodurch unter der österreichischen EU-Präsidentschaft im Jahr 2006 Europa in mehreren Bereichen um einen wichtigen Schritt weitergekommen ist.

Frau Dr. Plassnik hat sich auch persönlich für die Ratifizierung des Vertrags von Lissabon eingesetzt. Weiters verweisen wir auf ihren erfolgreichen Einsatz bei der Bewältigung internationaler Probleme (Naher Osten, Balkanländer, Georgien, usw.), sowie auf ihr positives Einwirken beim Kampf um mehr Rechte für Frauen.

Sie beherrscht nicht nur die französische Sprache perfekt, sondern hat sich auch als Freund Frankreichs erwiesen, wofür unser Land sie durch diese Auszeichnung zu ehren beabsichtigt.

JPEG


© F. de la Mure

Ansprache des Herrn Minister Bernard Kouchner (französische Fassung)

Dernière modification : 17/12/2014

Haut de page