Wirtschaftsabteilung

Die Wirtschaftsabteilung der Französischen Botschaft ist integrierter Bestandteil des internationalen Netzes des Wirtschafts- und des Finanzministeriums. Dieses Netz besteht aus Spezialisten, die durch ihre direkte Verbindung zum Sitz der Ministerien in Bercy nahe an der Gestaltung der Wirtschafts- und Handelspolitik sind. Es dient dem französischen Staat in Fragen der Wirtschaftspolitik, bei internationalen Verhandlungen und bei der Erstellung von makroökonomischen, politischen und Finanzanalysen.

Die Wirtschaftsabteilungen haben den Auftrag, die Unternehmen bei ihren Internationalisierungsbestrebungen zu unterstützen, die Attraktivität des Wirtschaftsstandorts Frankreich zu erhöhen und die aktuellen Reformen und die Wirtschaftspolitik der Regierung bekannt zu machen. Sie sind Koordinator aller lokalen öffentlichen Stellen, die sich mit wirtschaftlichen Angelegenheiten beschäftigen, wobei an erster Stelle Business France zu erwähnen ist.

Die Wirtschaftsabteilung in Österreich gehört zur Region „Deutschland, Österreich, Schweiz“.

Die Abteilung wird von einem Wirtschaftsrat mit zwei Mitarbeitern geleitet :
- Herr Yves ULMANN, Wirtschaftsrat und Abteilungsleiter
- Frau Mag. Susanne MAYNHARDT, Stellvertreterin des Wirtschaftsrats und Fachreferentin
- Herrr Pascal CHAUMONT, Assistent und Fachreferent.

Dernière modification : 21/04/2016

Haut de page